Scientific Collections

Lautarchiv

Sound Archives Bibliography A Selection

Publications labeled LAHUB (Lautarchiv, Humboldt-Universität zu Berlin) can be viewed via the Sound Archives.

Monographs

Evans, Andrew D. (2010): Anthropology at War. World War I and Science of Race in Germany, Chicago.

Höpp, Gerhard (1997): Muslime in der Mark – Als Kriegsgefangene und Internierte in Wünsdorf und Zossen, 1914-1924, Berlin.

Kahleyss, Margot (1998): Muslime in Brandenburg. Kriegsgefangene im 1. Weltkrieg. Ansichten und Absichten, Berlin. (LAHUB)

Lange, Britta (2013): Die Wiener Forschungen an Kriegsgefangenen: 1915-1918. Anthropologische und ethnographische Verfahren im Lager, Vienna.

Ziegler, Susanne (2006): Die Wachszylinder des Berliner Phonogramm-Archivs, Berlin. (LAHUB)

Edited Volumes

Ahuja Ravi/Bromber, Katrin/Hamzah, Dyala/Lange, Katharina/Liebau, Heike (Eds.) (2010): The World in World Wars. Experiences, Perceptions and Perspectives from Asia and Africa, Leiden. (LAHUB)

Ahuja, Ravi/Liebau, Heike/Roy, Franziska (Eds.) (2011): ’When the war began, we heard of several kings.’ South Asian Prisoners in World War I Germany, New Delhi. (LAHUB)

Ahuja, Ravi/Liebau, Heike/Roy, Franziska (Eds.) (2014): Soldat Ram Singh und der Kaiser. Indische Kriegsgefangene in deutschen Propagandalagern, 1914-1918, Heidelberg. (LAHUB)

Berner, Margit/Hoffmann, Anette/Lange, Britta (2011): Sensible Sammlungen. Aus dem anthropologischen Depot, Hamburg. (LAHUB)

Das, Santanu (Ed.) (2011): Race, Empire and First World War Writing, Cambridge.

Macchiarella, Ignazio/Tamburini, Emilio (Eds.) (2018): Le voci ritrovate. Canti e narrazioni di prigionieri italiani della Grande Guerra negli archiv sonori di Berlino. (LAHUB)

Johler, Reinhard/Marchetti, Christian/Scheer, Monique (Eds.) (2010): Doing Anthropology in Wartime and War Zones. World War I and the Cultural Sciences in Europe, Bielefeld. (LAHUB)

Riva, Nepomuk (Ed.) (2014): Klangbotschaften aus der Vergangenheit. Forschungen zu Aufnahmen aus dem Lautarchiv, Aachen. (LAHUB)

Ross, Jaan (Ed.) (2012): Encapsulated Voices. Estonian Sound Recordings from the German Prisoner-of-War Camps in 1916-1918, Cologne. (LAHUB)

Articles in and Contributions to Edited Volumes/Exhibition Catalogs
Balke, Friedrich (2009): ,Rete mirabile‘. Die Zirkulation der Stimmen in Philip Scheffners Halfmoon Files, in: Sprache und Literatur 40/2, pp. 58-78. (LAHUB)

Bayer, Kirsten/Mahrenholz, Jürgen (2000): ‚Stimmen der Völker‘ – Das Berliner Lautarchiv, in: Horst Bredekamp/Jochen Brüning/Cornelia Weber (Eds.): Theater der Natur und Kunst, Exhibition Catalog, Berlin, pp. 117-128.

Das, Santanu (2011): The Singing Subaltern, in: parallax 17/3, pp. 4-18. (LAHUB)

Das, Santanu (2014): Indian Sepoy Experience in Europe, 1914-18: Archive, Language, and Feeling, in: Twentieth Century British History, 25/3, pp. 391-417.

Evans, Andrew D. (2002): Capturing Race. Anthropology and Photography in German and Austrian prisoner-of-war camps during World War I, in: Eleanor M. Hight/Gary D. Sampson (Eds.): Colonialist Photography. Imag(in)ing Race and Place, London/New York, pp. 226-256.

Evans, Andrew D. (2003): Anthropology at War: Racial Studies of POWs during World War I, in: H. Glenn Penny/Matti Bunzl (Hg.): Worldy Provincialism. German Anthropology in the Age of Empire, Michigan, pp. 198-228.

Gordon, Avery (2011): ,I’m already in a sort of tomb‘. A Reply to Philip Scheffner’s The Halfmoon Files, in: South Atlantic Quarterly 110/1, pp. 121-154.

Hennig, Jochen (2016): Wechselnde Formate. Zur rezenten Geschichte der Sprachaufnahmen des Berliner Lautarchivs – ein Bericht, in: Berichte zur Wissenschaftsgeschichte, Vogel, Christian/Bauche, Manuela: Mobile Objekte, Special Issue, Vol. 39, Issue 4, pp. 350-366, http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/bewi.201601802/epdf (last accessed: 03.05.2017).

Hoffmann, Anette/Mnyaka, Phindezwa (2014): Hearing Voices in the Archive, in: Social Dynamics, pp. 1-26. (LAHUB)

Hoffmann, Anette (2014): Echoes of the Great War: The recordings of African prisoners in the First World War, in: Open Arts Journal, 3, pp. 7-23, https://openartsjournal.org/issue-3/2014s11ah/ (last accessed: 03.05.2017). (LAHUB)

Hoffmann, Anette: Voices of African POWs speak in poetry of their misery, in: www.mg.co.za, Mail & Guardian. Africa’s Best Read, 24 Feb 2017, https://mg.co.za/article/2017-02-24-00-voices-of-african-pows-speak-in-poetry-of-their-misery (last accessed: 08.03.2017).

Kahleyss, Margot (2014): Kolonialsoldaten in Gefangenschaft und Lager, in: Benedikt Burkard (Ed.): Gefangene Bilder. Wissenschaft und Propaganda im Ersten Weltkrieg, Petersberg, pp. 24- 35. (LAHUB)

Kaplan, Judith (2013): ‚Voices of the People‘: Linguistic Research among Germany’s Prisoners of War during World War I, in: Journal of the History of the Behavioral Sciences 49, 3, pp. 281- 305. (LAHUB)

Lange, Britta (2006): Ein Archiv von Stimmen. Kriegsgefangene unter ethnografischer Beobachtung, Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte Berlin, Preprint 321. (LAHUB)

Lange, Britta (2006): Playback. Wiederholung und Wiederholbarkeit in der frühen vergleichenden Musikwissenschaft, Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte Berlin, Preprint 321. (LAHUB)

Lange, Britta (2007): Ein Archiv von Stimmen. Kriegsgefangene unter ethnografischer Beobachtung, in: Nikolaus Wegmann/Harun Maye/Cornelius Reiber (Eds.): Original/Ton. Zur Mediengeschichte des O-Tons, Konstanz: Universitätsverlag Konstanz, pp. 317-341.

Lange, Britta (2008): Academic Research on (Coloured) Prisoners of War in Germany, 1915-1918, in: Dominiek Dendooven/Piet Chielens (Eds.): World War I. Five Continents in Flanders, Exhibition Catalog, Ypres, pp. 153-159.

Lange, Britta (2008): Die Welt im Ton. In deutschen Sonderlagern für Kolonialsoldaten entstanden ab 1915 einzigartige Aufnahmen, in: informationszentrum 3. welt 307, pp. 22-25.

Lange, Britta (2010): Archiv und Zukunft. Zwei historische Tonsammlungen Berlins für das Humboldt-Forum, in: Trajekte 20, pp. 4-6. (LAHUB)

Lange, Britta (2012): Was Wir Hören. Aus dem Berliner Lautarchiv, in: Anette Hoffmann/Britta Lange/Regina Sarreiter (Eds.): Was Wir Sehen. Bilder, Stimmen, Rauschen. Zur Kritik anthropometrischen Sammelns, Basel, pp. 61-78. (LAHUB)

Lange, Britta (2013): Prekäre Situationen –Anthropologisches Sammeln im Kolonialismus, in: Thomas Schnalke/Holger Stoecker/Andreas Winkelmann (Eds.): Sammeln, Erforschen, Zurückgeben? Menschliche Gebeine aus der Kolonialzeit in akademischen und musealen Sammlungen, Berlin, pp. 45-68.

Lange, Britta (2014): History and Emotion. The Potential of Laments for Historiography, in: Helmut Bley/Anorthe Kremers (Eds.): The World during the First World War, Essen. (LAHUB)

Lange, Britta (2014): Die Gefangenen als Untersuchungsobjekte. Krieg, Wissenschaft und Ausstellung, in: Benedikt Burkard (Ed.): Gefangene Bilder. Wissenschaft und Propaganda im Ersten Weltkrieg, Petersberg, pp. 95-101. (LAHUB)

Lange, Britta (2015): Poste restante, and messages in bottles: Sound recordings of Indian prisoners in the First World War, in: Social Dynamics: A Journal of African Studies, 41, pp. 1-17. (LAHUB)

Lange, Britta (2015): Geschichten von der Möwe, 1916-1918. Praktiken von talking und speaking vor dem Grammophon, in: Alf Lüdtke / Tobias Nanz (Eds.): Laute, Bilder, Texte. Register des Archivs, pp. 25 - 46. (LAHUB)

Lange, Britta (2017): Archive, Collection, Museum: On the History of the Archiving of Voices at the Sound Archive of the Humboldt University, in: sonicstudies.org, Journal of Sonic Studies 13, 2017, https://www.researchcatalogue.net/view/326465/326466 (last accessed: 26.01.2017).

Lange, Britta (2017): Die Konstruktion des Volks über Hör-Wissen. Tonaufnahmen des Instituts für Lautforschung von ,volksdeutschen Umsiedlern‘ aus den Jahren 1940/1941, in: Netzwerk „Hör-Wissen im Wandel“, koordiniert von Daniel Morat (Ed.): Wissensgeschichte des Hörens in der Moderne, Berlin/Boston: De Gruyter, S. 329-356. (LAHUB)

Mahrenholz, Jürgen (2003): Zum Lautarchiv und seiner wissenschaftlichen Erschließung durch die Datenbank IMAGO, in: Berichte aus dem ICTM-Nationalkomitee Deutschland XII, Ed. Marianne Bröcker, Universitätsbibliothek Bamberg. (LAHUB)

Mahrenholz, Jürgen (2008): Ethnographic Audio Recordings in German Prisoner of War Camps during the First World War, in: Dominiek Dendooven/Piet Chielens (Eds.): World War I. Five Continents in Flanders, Exhibition Catalog, Tielt, pp. 161-166.

Mahrenholz, Jürgen (2014): Südasiatische Sprach- und Musikaufnahmen im Lautarchiv der Humboldt-Universität zu Berlin, in: Maria Framke/Hannelore Lötzke, Ingo Strauch (Eds.): Indologie und Südasienstudien in Berlin: Geschichte und Positionsbestimmung, Berlin, pp. 36-65.

Mehnert, Dieter (1996): Historische Schallaufnahmen – Das Lautarchiv an der Humboldt-Universität Berlin, in: Studientexte zur Sprachkommunikation. Elektronische Sprachsignalverarbeitung 13, Berlin, pp. 28-45. (LAHUB)

Meyer-Kalkus, Reinhart (2014): ‚Bizarres Philologentum‘ und Repräsentation akustischer Weltkulturen. Phonographische Sprachaufnahmen aus deutschen Kriegsgefangenenlagern im Ersten Weltkrieg im Berliner Lautarchiv, in: Gesa Dane (Ed.): Wege zur Weltliteratur. Komparatistische Perspektiven der Editionswissenschaft, Berlin, pp. 43-70. (LAHUB)

Reimann, Denise (2014): ‚Art der Aufnahme: T‘. Zu den Tierstimmenaufnahmen im Berliner Lautarchiv, in: Trajekte, 29, pp. 55-62. (LAHUB)

Stöcker, Holger (2008): Afrikawissenschaften in Berlin von 1919 bis 1945. Zur Geschichte und Topographie eines wissenschaftlichen Netzwerks, Stuttgart.

Stöcker, Holger/Jürgen-Kornelius Mahrenholz/BlackEurope Team (2013): Die Lautabteilung an der Preußischen Staatsbibliothek, in: Jeffrey Green/Rainer E. Lotz/Howard Rye (Eds.): Black Europe. The First Comprehensive Documentation of the Sounds and Images of Black People, Holste-Oldendorf, pp. 205-212.

Tkaczyk, Viktoria (2017): Hochsprache im Ohr. Bühne - Grammophon - Rundfunk, in: Netzwerk „Hör-Wissen im Wandel“, koordiniert von Daniel Morat (Ed.): Wissensgeschichte des Hörens in der Moderne, Berlin/Boston: De Gruyter, S. 123 - 152. (LAHUB)

Ziegler, Susanne (1999): Historische Tonaufnahmen keltischer Musik in Berliner Schallarchiven, in: Sabine Heinz (Ed.): Die Deutsche Keltologie und ihre Berliner Gelehrten bis 1945 – Beiträge zur internationalen Fachtagung ‚Keltologie an der Friedrich-Wilhelms-Universität vor und während des Nationalsozialismus‘ (Humboldt-Universität zu Berlin 1998), Berlin, pp. 71-90.

Ziegler, Susanne (2000): Die akustischen Sammlungen. Historische Tondokumente im Phonogramm-Archiv und im Lautarchiv, in: Horst Bredekamp/Jochen Brüning/Cornelia Weber (Eds.): Theater der Natur und Kunst, Ausstellungskatalog, Berlin, pp. 197-206. (LAHUB)

Film and Audio Publications

Andrikopoulos, Konstantinos/Toumbekis, Konstantinos (2006): Görlitz, die Griechen und die geheime Kommission. Eine außergewöhnliche deutsch-griechische Begegnung, Dokumentarfilm. (LAHUB)

National Gugak Center (2014): Songs of Longing. Korean Voices from Berlin in the Beginning of the 20th Century, Seoul. (LAHUB)

Ross, Jaan (Ed.) (2012): Encapsulated Voices. Estonian Sound Recordings from the German Prisoner-of-War Camps in 1916-1918. Cologne. (LAHUB, part of the publication of the same name)

Scheffner, Philip (2007): The Halfmoon Files. A Ghost Story ...., Germany, Video, 83 min. (LAHUB)

Vanagt, Sarah (2010): Boulevard d’Ypres/Ieperlaan, Belgien, DV, 65 min. (LAHUB)

Tsurtsumia, Rusudan/Ziegler, Susanne (2014): Echoes from the Past: Georgian Prisoners’ Songs Recorded on Wax Cylinders in Germany 1916-1918. Berlin Phonogramm-Archiv, Staatliche Museen zu Berlin. (LAHUB)

Pre-1945 Literature

Bose, Fritz (1935): Lieder der Völker – Die Musikplatten des Instituts für Lautforschung an der Universität Berlin. Katalog und Einführung, hg. vom Institut für Lautforschung an der Universität Berlin, pp. 487-490.

Bose, Fritz (1936): Musikwissenschaft am Institut für Lautforschung, in: Archiv für Musikforschung 1, Leipzig, pp. 487-490.

Dirr, Adolf (1925): Die Völker des Kaukasus, in: Doegen 1925, pp. 191-211.

Doegen, Wilhelm (1909): Doegens Unterrichtshefte für die selbstständige Erlernung fremder Sprachen mit Hilfe der Lautschrift und der Sprechmaschine. Englisch, 3, Berlin.

Doegen, Wilhelm (1918): Denkschrift über die Errichtung eines ‚Deutschen Lautamtes‘ in Berlin (manuscript), Berlin. (LAHUB)

Doegen, Wilhelm (1913): Sprech- und Lehrproben. Ein Beitrag zur Methodik des neusprachlichen Unterrichts, Berlin.

Doegen, Wilhelm (1919): Kriegsgefangene Völker. Bd. 1: Der Kriegsgefangenen Haltung und Schicksal in Deutschland, Berlin. (LAHUB)

Doegen, Wilhelm (1921): Kriegsgefangene Völker. Bd. 2: Der Kriegsgefangenen Haltung und Schicksal in Deutschland, Berlin.

Doegen, Wilhelm (1921): ‚Die Lautabteilung‘, in: Fünfzehn Jahre Königliche Staatsbibliothek, Berlin, pp. 253-258.

Doegen, Wilhelm (Ed.) (1925): Unter fremden Völkern – Eine neue Völkerkunde, Berlin. (LAHUB)

Doegen, Wilhelm (Ed.) (1925): Kulturkundliche Lautbücherei in Verbindung mit Lautplatten für Unterricht und Wissenschaft. Bd. 1: Auswahl englischer Prosa und Poesie, Berlin.

Doegen, Wilhelm/Millequant, Paul (Eds.) (1928): Kulturkundliche Lautbücherei in Verbindung mit Lautplatten für Unterricht und Wissenschaft. Bd. 2: Auswahl französischer Poesie und Prosa, Berlin.

Doegen, Wilhelm (1931): Jahrbuch des Lautwesens 1930, Berlin.

Doegen, Wilhelm (1941): Unsere Gegner damals und heute. Engländer und Franzosen mit ihren fremdrassigen Hilfsvölkern in der Heimat, an der Front und in deutscher Gefangenschaft im Weltkriege und jetzigen Kriege. Großdeutschlands koloniale Sendung. Veröffentlicht nach amtlichen Aufzeichnungen und mit eigenen Originalaufzeichnungen mit 100 Bildern, Berlin. (LAHUB)

Eickstedt, Egon von (1921): Rassenelemente der Sikh, in: Zeitschrift für Ethnologie, 52, pp. 317- 394.

Frobenius, Leo (1917): Der Völkerzirkus unserer Feinde, Berlin.

Institut für Lautforschung (Hg.) (1935): Lieder der Völker. Die Musikplatten des Instituts für Lautforschung und der Universität zu Berlin. Katalog und Einführung, Berlin.

Lautabteilung der Preußischen Staatsbibliothek (Ed.) (1926-1952): Lautbibliothek. Phonetische Platten und Umschriften, Berlin. (LAHUB)

Luschan, Felix von/Struck, Herrmann (1917): Kriegsgefangene. Ein Beitrag zur Völkerkunde im Weltkriege. Einführung in die Grundzüge der Anthropologie, Berlin.

Nagel, Siegfried Ferdinand (1933): Georgische Gesänge, Berlin.

Panóff, Peter (1930): Die altslawische Volks- und Kirchenmusik, Handbuch der Musikwissenschaft, Wildpark Potsdam.

Pöch, Rudolf (1916): Anthropologische Studien an Kriegsgefangenen, in: Prof. Dr. J. H. Bechhold: Die Umschau. Wochenschrift über die Fortschritte in Wissenschaft und Technik, 20/50, Frankfurt am Main, pp. 988-991.

Martin, Rudolf (1915): Anthropologische Untersuchungen an Kriegsgefangenen, in: Prof. Dr. J. H. Bechhold: Die Umschau. Wochenschrift über die Fortschritte in Wissenschaft und Technik, 19/51, Frankfurt am Main, p. 1017.

Schneider, Marius (1936): Theoretisches und Praktisches zur ,Katalogisierung der PhonogrammArchive‘, in: Archiv für Musikforschung 1, pp. 490f.

Schünemann, Georg (1936): Zur Katalogisierung der Phonogramm-Archive, in: Archiv für Musikforschung 1, 2, pp. 252-255.

Schünemann, Georg (1936): Schlusswort zur ‚Katalogisierung der Phonogramm-Archive‘, in: Archiv für Musikforschung 1, 4, pp. 492-493.

Stiehl, Otto (1916): Unsere Feinde. 96 Charakterköpfe aus deutschen Kriegsgefangenenlagern, Stuttgart.

Weil, Gotthold (1918): Bericht über meine Arbeiten im Weinsberglager (Wünsdorf) vom 10. November 1917 bis 5. März 1918, in: Sitzungsberichte der Königlich Preußischen Akademie der Wissenschaften, 1918/2, pp. 794-796.

Weil, Gotthold (1929): Arabischer Text, Berlin 1929.

Weil, Gotthold (1930): Tatarische Texte – Nach den in der Lautabteilung der Staatsbibliothek befindlichen Originalplatten, Berlin/Leipzig.

Westermann, Diedrich (Ed.) (1933-1944): Texte zu den Sprachplatten des Instituts für Lautforschung an der Universität zu Berlin, Berlin.

Weninger, Josef (1927): Eine morphologisch-anthropologische Studie. Durchgeführt an 100 westafrikanischen Negern, als Beitrag zur Anthropologie von Afrika (= RPNA 1), Vienna.

Ziehm, Elsa (1939): Rumänische Volksmusik dargestellt an den Schallaufnahmen des Instituts für Lautforschung an der Universität Berlin, unter Mitarbeit von Fritz Bose, Berlin.